Auf der Suche nach dem Europäer. Wissenschaftliche Konstruktionen des Homo Europaeus

von by Veronika Lipphardt, Klaus Kiran Patel Original aufOriginal in , angezeigt aufdisplayed in Deutsch
PublishedErschienen:
    PrintDrucken E-mailE-mail XML MetadataXML Metadaten   

    InhaltsverzeichnisTable of Contents

    Europa ist eine Erfindung des Europäers – aber wer erfand den Europäer? Vorstellungen vom "europäischen Menschen" gehen bis in die Antike zurück. Damals betrachtete man dessen Eigenschaften – Stärke, Kriegslust, geistige Regheit – als Folgen des wechselnden Klimas in Europa, während das gleichmäßige Klima Asiens angeblich Gleichgültigkeit und Feigheit hervorrufe. Als wissenschaftliche Kategorie taucht der Begriff des "Homo Europaeus" erstmals bei Carl Linné 1735 in seinem Werk Systema Naturae auf, in dem er den "Homo Europaeus" als Unterart des "Homo Sapiens" in sein Klassifikationssystem der Lebewesen einführte und ihn vom "Homo Asiaticus Luridus", "Homo Africanus" und "Homo Americanus Rufus" unterschied. Seitdem sind die so genannten exakten Naturwissenschaften mit der Klassifizierung, Beschreibung und Erforschung der Varietäten der menschlichen Spezies beschäftigt.

    Abstract eines Beitrags aus dem "Themenportal Europäische Geschichte". Volltext: http://www.europa.clio-online.de/2007/Article=204


    Creative Commons Lizenzvertrag Creative Commons Lizenzvertrag
    Dieser Text ist lizensiert unter This text is licensed under:


    Fachherausgeber:Editor:
    Redaktion:Copy Editor:

    Eingeordnet unter:

    Indices

    DDC:


    ZitierempfehlungCitation

    : Auf der Suche nach dem Europäer. Wissenschaftliche Konstruktionen des Homo Europaeus, in: Europäische Geschichte Online (EGO), hg. vom Leibniz-Institut für Europäische Geschichte (IEG), Mainz European History Online (EGO), published by the Leibniz Institute of European History (IEG), Mainz . URL: http://www.ieg-ego.eu/ - URN: [JJJJ-MM-TT][YYYY-MM-DD].

    Bitte setzen Sie beim Zitieren dieses Beitrages hinter der URL-Angabe in Klammern das Datum Ihres letzten Besuchs dieser Online-Adresse ein. Beim Zitieren einer bestimmten Passage aus dem Beitrag bitte zusätzlich die Nummer des Textabschnitts angeben, z.B. 2 oder 1-4.

    When quoting this article please add the date of your last retrieval in brackets after the url. When quoting a certain passage from the article please also insert the corresponding number(s), for example 2 or 1-4.


    Titelexport ausExport citation from:

     
    Homo Europaeus